CROSSWIND´S – Dummy Seminar für Einsteiger

21.+22. März 2020
Referent: Ulrike Schlögell
Dauer:  09.30 –  16.30 Uhr
Interessant für:  Hundehalter/innen, Hundeschulen/Trainer/innen.
Teilnehmer: maximal 8 aktive und 4 passive Teilnehmer/innen ||


Seminarbeschreibung
Dummyseminar für Einsteiger

Ob als Beschäftigung im Alltag oder als anspruchsvoller Sport mit Wettkampf-Ambitionen, bietet die Arbeit mit den meist grünen Stoffsäckchen eine ideale Möglichkeit, den apportierfreudigen Hund seinen Anlagen entsprechend auszulasten. 

Auch wenn das Finden und Zurückbringen eines Dummys bei versierteren Gespannen leicht und manchmal fast spielerisch ausschaut, Grundlage dieses Mensch-Hund-Teamsports ist vor allem ein sorgfältig strukturierter, kleinschrittiger Aufbau des Apports – auch unter Ablenkung -, sowie Durchhaltewillen und Disziplin von Führer und Hund.

Immer im besonderen Fokus: das Zusammenspiel zwischen beiden!

Mit diesem Seminarwochenende erhält der interessierte Hundeführer einen theoretischen und praktischen Einblick in das spannende Thema Dummytraining. 

Wir unterhalten uns u. a. über die

  • Begrifflichkeiten (Fachterminologie) sowie nötiges und hilfreiches Trainingsequipment,
  • „Spiel“- Regeln/ für die Dummyarbeit,  
  • unterschiedlichen Aufgabenstellungen (Suche, Marking, Einweisen),
  • wichtigen Faktoren wie Gelände und Witterung etc.,
  • Sinne des Hundes und wie sie bei den unterschiedlichen Aufgabenstellungen zum Einsatz kommen (sollten) … 

… um uns danach der, dem Alter und Trainingsstand des Hundes sowie dem Kenntnisstand seines Besitzers angepassten, praktischen Umsetzung zuzuwenden.

Die teilnehmenden Hunde sollten frei von gesundheitlichen Problemen, insbesondere der Ellenbogen-/ Hüft- oder Schultergelenke sein, grundsätzlich Freude am Bringen von Gegenständen haben und über einen guten Grundgehorsam verfügen.
Spezielle Vorkenntnisse im Bereich des Dummysports sind nicht erforderlich.!

Kosten:
• aktive Teilnahme – 200,00 € / Person, inkl. MwSt.
• passive Teilnahme – 60,00 € / Person, inkl. MwSt.
Art der Veranstaltung:
Theorie und Praxis
Ablauf:
Samstag und Sonntag von 09:30 bis 16:30 Uhr,
Mittagspause von ca. 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr.
Veranstaltungsort:
Seminarräume – Rothenbuch
in 63860 Rothenbuch

Drinnen und Draußen!
Der Workshop findet indoor und outdoor statt.
Für den theoretischen Teil steht uns ein Seminarraum zur Verfügung, die Praxis findet in einem Hunde-Vereinsheim statt.

Interessiert? Dann melde Dich jetzt über das Formular an! Du erhältst eine Bestätigung und Rechnung innerhalb der nächsten Tage per Mail.

Thema Tagesseminar folgt!
weitere Informationen bitte in das Kommentarfeld eintragen
Bitte dieses Feld leer lassen !! Kein Eintrag notwendig !!