Kastration & Stress bei Hunden

27. Juni 2020
Referent: Dr. Sopie Strodtbeck
Dauer: 08.30 – 17.30 Uhr
Interessant für: ambitionierte Hundehalter, Züchter, Vereine, Hundetrainer und Kollegen, Tierheimmitarbeiter
Teilnehmer: maximal 40 Teilnehmer/innen || FREI


Seminarbeschreibung
Zwei Themengebiete – „Kastration & Stress bei Hunden“

Thema 1 „Kastration von Hunden – was wissen wir wirklich?“
In den letzten Jahren sind die Auswirkungen von Kastrationen bei Hunden zunehmend ins Interesse der Wissenschaft gerückt, und es gibt eine Vielzahl von
aktuellen Studien rund um das Thema. In diesem Vortrag schauen wir uns näher an, welche Funktion die Sexualhormone haben, was ihr Wegfall für Psyche und Körper bedeutet, und natürlich, wann die Kastration wirklich bei Verhaltensproblemen helfen kann, und wann man besser die Finger vom Skalpell lassen sollte, weil man die Problematik ggf. noch verstärkt.

Dieser Vortrag sorgt dafür, dass man die Folgen im Vorfeld besser abschätzen kann und kann so als Entscheidungshilfe pro oder kontra Kastration herangezogen
werden.

Sophie Strodtbeck ist Tierärztin und als Verhaltensmedizinerin tätig. Außerdem ist sie Autorin von Fachbüchern und -artikeln und hält besonders zum Thema
Kastration auch regelmäßig Fortbildungen für Tierärzte.

Thema 2 „Stress und Angst beim Hund“
Die Ratschläge an Hundehalter reichen von „Da muss er durch“ bis „Bloß keinen Stress“. Was ist richtig?

In diesem Seminar mit Sophie Strodtbeck klären wir unter anderem folgende Fragen:
• Was sind Stress, Angst, Furcht, Panik und Phobie?
• Wann macht Stress krank?
• Welche epigenetischen Einflüsse hat bereits vorgeburtlicher Stress?
• Welche Möglichkeiten hat der Hund, mit seiner Angst umzugehen?
• Welche Hormone liegen diesem Geschehen zugrunde?
• Welche körperlichen Erkrankungen können dazu führen?
• Was kann man dagegen tun, wie dem Hund helfen?



Kosten:
• 95,00 € / Person, inkl. MwSt.
Art der Veranstaltung:
Theorie
Ablauf:
Mittagspause von ca. 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr.
Veranstaltungsort:
Seminarräume – Rothenbuch
in 63860 Rothenbuch

Drinnen und Warm!
Der Workshop findet indoor statt. Für den theoretischen Teil steht uns ein Seminarraum zur Verfügung, die Praxis findet in einem Hunde-Vereinsheim statt.

Interessiert? Dann melde Dich jetzt über das Formular an! Du erhältst eine Bestätigung und Rechnung innerhalb der nächsten Tage per Mail.

Thema Tagesseminar folgt!
weitere Informationen bitte in das Kommentarfeld eintragen
Bitte dieses Feld leer lassen !! Kein Eintrag notwendig !!