„Über Präsenz, Körpersprache, Kommunikation und Emotion“

02. + 03. Mai 2020
Referent: Normen Mrozinski
Dauer:  10.00 –  17.30 Uhr
Interessant für:  Hundehalter, Hundeschulen/Trainer, Tierheimleiter/Mitarbeiter, Dogwalker, HUTAs.
Teilnehmer: maximal 10 aktive und 15 passive Teilnehmer/innen || FREI


Seminarbeschreibung
„Über Präsenz, Körpersprache, Kommunikation und Emotion“

Im Fernsehen, im Internet aber auch in der Hundeschule und im Park sieht man sie – Menschen, die wie magisch auf Hunde wirken und scheinbar mühelos und gelassen jedes Problem mit dem Vierbeiner in den Griff bekommen.

In den TV-Sendungen findet das „nervöse Hemd“ sofort zur Ruhe, die ängstliche Hündin fasst innerhalb kürzester Zeit Vertrauen zum Trainer und der aggressive Beißer lässt sich augenscheinlich problemlos anfassen, als wenn nie etwas gewesen wäre.

Und so ist es verständlich und nachvollziehbar, dass man als Hundehalter die Techniken und Philosophien der Hundeprofis im alltäglichen Miteinander für sich übernimmt und hofft, dass etwas von der Aura auf einen selber überspringt.

Viele Hundebesitzer müssen jedoch feststellen, dass es so einfach nicht funktioniert, dass ein „Tschtt“ ihren Hund nicht beeindruckt und dass er trotz exakt kopierten Hör- oder Sichtzeichen nicht kommt, weil es nicht eine bestimmte Technik ist, die unsere Wirkung ausmacht, sondern ein Gesamtpaket, eine Persönlichkeit ist.

In diesem Workshop geht es darum, sich und seine kommunikativen Stärken kennenzulernen – sei es in der Interaktion mit der Umwelt oder sei es in der Kommunikation mit dem eigenen Hund.

  • Wie wirke ich körpersprachlich?
  • Wie trete ich auf und wie werde ich wahrgenommen?
  • Wo liegen meine Stärken und wie kann ich diese einsetzen?

Antworten auf diese und weitere Fragen erarbeiten wir an diesem Wochenende anhand von vielen praktischen Übungen mit den Teilnehmern und natürlich den mitgebrachten Hunden.

 


Kosten:
•   aktive Teilnahme – 265,00 € / Person, inkl. MwSt.
• passive Teilnahme – 185,00 € / Person, inkl. MwSt.
Art der Veranstaltung:
Theorie und Praxis
Ablauf:
Samstag von 10 bis 18 Uhr, Mittagspause von ca. 13 Uhr bis 14 Uhr.
Sonntag von 10 bis 16:30 Uhr, Mittagspause von ca. 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr.
Veranstaltungsort:
Seminarräume – Rothenbuch
in 63860 Rothenbuch


Interessiert? Dann melde Dich jetzt über das Formular an! Du erhältst eine Bestätigung und Rechnung innerhalb der nächsten Tage per Mail.

Thema Tagesseminar folgt!
weitere Informationen bitte in das Kommentarfeld eintragen
Bitte dieses Feld leer lassen !! Kein Eintrag notwendig !!