„Longierworkshop“

16. Juni 2020
Referentin: Marion Leinweber
Dauer: 10.00 – 17.00 Uhr
Interessant für: Hundehalter, Züchter, Hundeschulen/Trainer, Tierheimleiter/Mitarbeiter, Hundevereine
Teilnehmer: maximal 7 aktive Teilnehmer/innen mit Hund; 12 passive Teilnehmer/innen ohne Hund || FREI


 

Seminarbeschreibung
Longierworkshop

Longieren ist weit mehr, als „nur“ um den Kreis zu rennen. Es bietet eine großartige Gelegenheit, die Aufmerksamkeit zueinander und ganz besonders auch auf Distanz zu fördern.

Durch den vielseitigen Aufbau der Kreise können sowohl Neueinsteiger als auch Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger an diesem Workshop teilnehmen!

 

Sie sind Anfänger und wollen diesen faszinierenden Hundesport kennen lernen?


Um es gleich vorweg zu sagen: Es ist nicht Ziel dieses Tages, Ihnen das perfekte Longieren beizubringen. Stattdessen möchte ich Ihnen die ersten Schritte des Longierens zeigen und Ihnen gleichzeitig das Handwerkszeug mitgeben, zu Hause alleine das Longieren weiter auszubauen.

Wir longieren körpersprachlich ohne Tabuzone: kein grobes Rausschicken aus dem Kreis, kein Drücken oder Schubsen. Stattdessen üben wir uns darin, ohne erlernte Signale unserem Hund auf Distanz durch unsere „normalen“ Gesten mitzuteilen, dass er außerhalb des Kreises läuft.

Sie haben schon mit Ihrem Hund longiert?

Vielleicht suchen Sie neue Ideen, oder Sie möchten Ihr Können wieder auffrischen? Eventuell haben Sie das Gefühl, dass das Longieren zwar das Richtige ist für Sie, aber dass es „irgendwo hängt“ und Sie nicht weiterkommen?

Ihr eigener, bisheriger Trainingsweg wird selbstverständlich mit eingebunden.


Kosten: 
• aktive Teilnahme mit Hund: 135,00 € / Person, inkl. MwSt
• passive Teilnahme ohne Hund: 85,00 € / Person, inkl. MwSt


Art der Veranstaltung:
Praxis
Ablauf:
Mittagspause von ca. 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr.
Veranstaltungsort:
Seminarräume – Rothenbuch
in 63860 Rothenbuch


Interessiert? Dann melde Dich jetzt über das Formular an! Du erhältst eine Bestätigung und Rechnung innerhalb der nächsten Tage per Mail.

Thema Tagesseminar folgt!
weitere Informationen bitte in das Kommentarfeld eintragen
Bitte dieses Feld leer lassen !! Kein Eintrag notwendig !!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.